Über uns

Die Alzheimer-Stiftung steht unter der Schirmherrschaft Ihrer Königlichen Hoheit der Großherzogin.

Um die Ziele der Alzheimer Gesellschaft (ala) erreichen zu können, hat der Verwaltungsrat schnell festgestellt, dass die verfügbaren finanziellen Mittel nicht mehr ausreichten. Daher wurde 1992 die Alzheimer-Stiftung ins Leben gerufen.

Die Statuten der Alzheimer-Stiftung wurden am 1. Juli 1992 im Mémorial veröffentlicht und sie wurde durch ein großherzogliches Dekret vom 19. Juni 1992 als gemeinnütziges Organ anerkannt, das berechtigt ist steuerlich absetzbare Spenden anzunehmen. Dank dieser Unterstützung kann sich die ala weiterhin konsequent für die Erreichung ihrer Ziele einsetzen.

Die gemeinnützige Alzheimer-Stiftung verfolgt die gleichen Ziele wie die Alzheimer Gesellschaft.














Cookies sind notwendig für das reibungslose Funktionieren dieser Webseite. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren